Die Tesla X Vermietung wurde stillgelegt!

Liebe Besucher,

nach fast 2 Jahren wurde tesla-selber-fahren.ch eingestellt und das #lemonbeast verkauft.

Mein Fazit, wunderschön zum Fahren,Mängel die für ein Fz. in dieser Preisklasse nicht sein dürfen.

Die fast 62'000Km haben mich keine CHF. 100.- an Ladegebühren gekostet - free lifetime charging sei dank!

 

Mit einem reinen Elektro Fahrzeug von A -->B zu fahren ist recht entspannt (es sei denn das Ziel liegt nicht innerhalb der Reichweite des Autos). Wenn man jetzt von A nach B über C zu D fahren möchte und immer wieder an eine Ladestation muss, sollte man genügend Zeit einrechnen. Nicht alle Elektro Modelle können an Tesla Super Charger und innerhalb 30 min wieder 200km dazu laden.

Meine Erfahrung:

Tesla Super Chagrer bis zu 125kW Akku voll in einer Stunde = ~360 Km Reichweite

"normale" Ladestationen mit 22kW ergibt ca. +40 Km pro Stunde laden

Haushalt Steckdose mit max. 10A ergibt +8Km pro Stunde laden

 

Wer konstant fährt schafft die angegebenen Km locker. Beschleunigungs Exzesse,Anhängerbetrieb, Sitzheizung und massive nutzung der Klimaanlage reduzieren brutal. Steht das Auto bei Minus Temparaturen drausen verliert man bis zu 20 Km /Tag an Reichweite!

 

Abschliessend:

Es kommt immer auf den Einsatz des Fahrzeuges an. Um Täglich zur Arbeit zu fahren genügt ein reines Elektro Auto. Wenn alle nur noch elektro fahren woher beziehen wir den Strom? und wer darf wann und wo laden? Im Anhängerbetrieb eignet sich ein Diesel Fz. wohl am besten. Wer täglich Stadtverkehr und viel Autobahn fahren muss sollte ein Hybrid testen. Seien wir gespannt was mit Wasserstoff noch auf uns zu kommt.

 

Gute und Unfallfreie Fahrt!




Eckdaten zum Fahrzeug

Sprinter

Der Tesla X P90D schafft die 100er Marke in 3,1 Sekunden.

Platzhirsch

Bis zu 7 Personen können bequem mitreisen. Auf vier Plätzen könnten Isofix Kindersitze montiert werden.

entertainer

Ein 17" Display und ein Ultra High Fidelity Sound System inkl. Spotify-Integration und Dolby Surround sorgen für beste Unterhaltung.

traveller

Mit einer vollen Ladung schafft der X bei normaler Fahrt ca. 400km.

Testen Sie es – Sie werden erstaunt sein!

ÖKONOM

Bremsenergie wird über die 22" Räder

zurückgewonnen, wenn man Gas wegnimmt. Die Rekuperation beträgt dann bis zu 60 kW.



Auch spannend:

lEISTUNG

568 kW

772 PS

Getriebe

Automatik

1 Gang

Drehmoment

967 Nm

ab der 1 U/min. bis zum Schluss!

Antrieb

4x4

2 Elektro Motoren

Akku

90 kWh

Lithiom-Ionen

540 Kg

Verbrauch

ca.21,7 kwh/100km


Leergewicht

2562 Kg

Masse

Länge 5052 mm

Breite 1999 mm

Höhe 1684 mm

Wendekreis

11.8 m

energieklasse

CO2-Effizienzklasse

A+

Stauraum

Kofferraum-volumen

bis 2500 L

Laden

Kostenlos an Tesla Powercharger Stationen weltweit & lebenslang


Die Ladezeit ist von der zugeführten Leistung abhängig. Diese variiert von bis zu 300 km pro Stunde am Tesla Supercharger runter bis zu 8 km pro Stunde (230 V Heimsteckdose mit 10 Ampère). Die meisten Ladestationen liefern ca. 16-22 Ampère. Hierbei handelt es sich aber nicht um das kostenlose Laden von Tesla Motors und es können Kosten entstehen!


Elektrischer Antriebsstrang

 

Der hochentwickelte elektrische Antriebsstrang ist im wahrsten Sinne des Wortes das Herzstück vom Tesla X. Er ist für die beispiellose Reichweite und die so unmittelbare, leise und gleichmässige Beschleunigung verantwortlich. Somit hat man vom ersten bis zum letzten Moment an immer den gleichen Wirkungsgrad und volle Leistung ohne Verluste!

 

 

 

Elektrischer Allradantrieb

 

Das Drehmoment der Vorder- und Hinterräder wird unabhängig voneinander von zwei Motoren gesteuert.


Verbrennungs Motor

 

Im Dieselmotor wird Luft stark verdichtet und Brennstoff eingespritzt, welcher in der heissen Luft selber zündet. Der thermische Wirkungsgrad des Dieselmotors nimmt mit steigendem Verdichtungsverhältnis und mit steigender Last ab. Das heisst, der Dieselmotor hat im Teillastbereich einen besseren thermischen Wirkungsgrad als im Volllastbetrieb. Zusammen mit den mechanischen Verlusten wird der Wirkungsgrad im Teillastbereich etwa gleich wie im Volllastbetrieb sein.

 

Im Ottomotor wird zündfähiges Gemisch verdichtet und fremd gezündet. Die verwendeten Treibstoffe sind Benzin und Gas.Der Wirkungsgrad des Ottomotors nimmt mit steigendem Verdichtungsverhältnis zu. Durch die Selbstzündtemperatur liegt die Grenze des Verdichterverhältnisses bei Benzinmotoren bei 6 bis 10.

 

 

Mechanischer Allradantrieb

 

Komplexe mechanische Verbindungen verteilen die Leistung eines Motors auf zwei oder vier Räder.


Autonomes Fahren

Autonomes Fahren bei Tesla - Hier ein Film dazu


Sie mochten dennoch einen Tesla mieten?

Auf Sharoo.com haben Sie eine grosse Auswahl an diversen Tesla Modellen. hier können Sie auch stundenweise ein Fahrzeug mieten.

oder besuchen Sie Tesla4all.com eine Partnerseite welche auch Teslas vermietet...

Gratis Sharoo App für iPhone & Android Smartphones:

 

Apple: Hier Download

 

Android: Hier Download

einen Tesla mieten?

 

https://tesla4all.ch/